A Fairytale from Saints and Sinners

@ Flaut M. Rauch, 2018

Artist Names: Ekachai Eksaroj, Lilly Moors, Michaela Meise, Flaut Rauch, Ann Schomburg

"Paraerotische Phänomene treffen auf den Traum einer verklärten, zeitgenössischen Religiosität der Dinge und Momente. Hat das Volk sein Opium nicht mehr nötig oder hat die Verlagerung von Religiosität in food, Meditation, Yoga, Konsum etc. die klassischen Religionen abgelöst?”

A fairytale from Saint and Sinners ist ein Kunstprojekt der Bildenden KünstlerInnen Flaut M. Rauch (Lage Kassel) und Ann Schomburg  (The idling Gallery) das sich mit Sinn und Unsinn alter Bilder von Sünde, Heiligen, Huren und Zwischenwesen beschäftigt. Hierbei wird der O Ton durch Arbeiten von 5 Künstlerinnen aus Kassel und Berlin gestellt deren Arbeiten sich mit zeitgenössischem Leben und mystischen Rückbezügen befassen.

Begleitet wird die Ausstellung  von ‘Stolen Images’, eine separate verschachtelte Ausstellung in der Ausstellung, die einem Kollektiven Fiebertraum mit arbeiten von über 30 Künstlerinnen und Künstlern präsentiert  und einem von Sarah Oh-Mock und Julia Charlotte Richter zusammen gestellten Screening-Programm.

Finissage: April 29, 2018 gallery breakfast from 10 am
Duration: April 19 through April 29, 2018, Thur. - Sun. 2 - 7 pm

Wed, 18 Apr, 19.00h
19 Apr 201829 Apr 2018

Berlin Independents Guide is an artist run communications platform. The exhibition guide comes out every two months and is distributed for free in project spaces, galleries, institutions, and bookstores. Listings are accepted from project spaces, galleries, art institutes and art related venues in Berlin.
For more information and prices have a look here.
info(at)bpigs.com - +49 15779575642 - Postal address: BPIGS at Blogfabrik, Oranienstrasse 185, 10999 Berlin / Respect the environment, please do NOT send printed invitations or posters.